Eisenbart & Meisendraht - Das Magazin für Eigenart

Eisenbart & Meisendraht - Das Magazin für Eigenart

Das Magazin für Eigenart

#0037 – Geist

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Huhuuuu, ruft das Käuzchen aus dem Geäst heraus. Und das zurecht, denn in dieser Augabe vom Eisenbart & Meisendraht spukt es aber gewaltig.

Geist soll unser Thema sein diesen Monat und unsere beiden Radiobusters Eisi und Meisi jagen diesem diffusen Begriff hinterher; Kaum meint man, den Geist als solchen verstanden haben, da flutscht er einem auch schon durch die Finger und löst sich in Ektoplasma und klebrige Philosophie auf. Ein Unding im wahrsten Geiste des Wortes.

Der Heilige Pumuckl tanzt Ringelrei mit Marx, wir schütten Djinns heißes Teewasser über die immanenten Hände, riechen dem göttlichen Mundgeruch hinterher, töpfern uns ein Gehirn und Goethe, der olle Punk, sticht sich Sicherheitsnadeln durch die Brustwarzen. Und dann gibt es auch noch ein kleines Ständchen für Herbert Feuerstein.

Unsere Autor*innen packen die Federkiele aus und bringen wahre, schöne, gute und auch gruselige Texte zu Papier und füllen diese wilde Sendung fachgerecht mit, sie ahnen es, mit Geist.

mit viel Esprit grüßt Pappy, der Redaktionpapagey

Alle Texte zum lesen und Hören auf www.eisenbartmeisendraht.com

Die Autor*innen

  • Safak Saricicek
  • Arabella Block
  • Jutta v. Ochsenstein
  • Mina Reischer und Felix Foerster
  • Matt S. Bakausky
  • Verena Schmidt
  • Marco Kerler
  • Hanne Mausfeld
  • Katja Schraml
  • Theobald Fuchs
  • Margret Bernreuther
  • Michael Schmidt
  • Margit Heumann

Die Sprecher*innen

  • Julia Sperber
  • Sebastian Birk
  • Anna Housa

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Eisenbart und Meisendraht ist das Literaturvermittlungsmagazin für geschundene Seelen. Jeden Monat wird ein neues Thema von unserem Schriftsteller*innenpool beackert und hernach in Radiowellen (Z) transformiert, in den Pod geschmissen und hier im Internet kybernetisch in den space gepresst.
Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod! Alle Texte zum Nachlesen und Nachhören finden sich auf www.eisenbartmeisendraht.com

von und mit Lukas Münich, Andreas Weber

Abonnieren

Follow us